Angebote

Das HOUSE of LABOUR

Das House of Labour, das sich arbeitnehmerorientierter Lehre und Forschung widmet, hat ein neues Studienangebot entwickelt: Ab dem Wintersemester 2021/22 soll der Bachelor-Studiengang „Berufspädagogik: Bildung – Arbeit – Organisation“ betriebliche Bildungsverantwortliche fit machen für die anstehenden Herausforderungen

Zum Angebot

Fachtagung für Aktive in der beruflichen Bildung

Attraktive berufliche und betriebliche Bildungsmöglichkeiten sowie ein gut qualifiziertes und motiviertes Bildungspersonal sind aus Sicht der IG Metall Schlüsselelemente, um die industrielle Transformation und die Pandemieeffekte gut zu bewältigen. Mit der 16. Fachtagung wollen wir Impulse geben und Ideen gemeinsam entwickeln, wie Aus- und Weiterbildung attraktiv gestaltet und mitbestimmt werden kann.

Zum Angebot

Arbeitshilfen und Materialien

Die IG Metall entwickelt in regelmäßigen Abständen Arbeitshilfen und Materialien für die Arbeit von Ausbildungs­personal, betrieblichen Interessenvertretungen und anderen bildungspolitischen Aktiven. Die vorliegende Broschüre gibt einen Überblick über aktuelle Produkte.

Zum Angebot

Wir brauchen Dich als Prüfer*in

Im Nebenjob zu prüfen ist eine wichtige und spannende Aufgabe. Denn junge Menschen sollten nicht nur gut ausgebildet, sondern ihre Leistungen auch richtig bewertet werden. Dabei geht es für sie letztendlich um Bestehen oder Durchfallen und somit um ihre Zukunftsperspektive. Für die Prüfer selbst bringt es eine persönliche Entwicklung. Prüfer/in werden kann fast jeder. Die IG Metall hilft dabei.

Zum Angebot

Vorteile für Mitglieder

Streikgeld, Rechtsschutz, Unfallversicherung – aber auch Lohnsteuerhilfe, Ökostrom mit Sonderkonditionen, Urlaubsreisen oder Büchertipps: Die Mitgliedschaft in der IG Metall bringt viele Vorteile. Alle Leistungen gibt es hier im Überblick.

Zum Angebot